💬 PK nach dem Spiel: Hansa Rostock vs. SV Werder Bremen | 2. Bundesliga⚽

PK nach dem Spiel Hansa Rostock vs SV Werder Bremen

💬 PK nach dem Spiel: Hansa Rostock vs. SV Werder Bremen | 2. Bundesliga⚽

F.C. Hansa mit erster Auswärtsniederlage der Saison – so schätzen die Trainer die Partie ein

✍️ Wie hat euch das Video gefallen? Sagt es uns in den Kommentaren!
🔔 Abonniert uns und verpasst kein einziges weiß-blaues Video mehr: https://www.youtube.com/hansafantv?sub_confirmation=1

#wirsindhansa #hansa #rostock

Du hast noch nicht genug vom F.C. Hansa? Hier findest du alles rund um unsere Kogge!

👉 Website: https://www.fc-hansa.de/
👉 Facebook: https://www.facebook.com/hansarostock/
👉 Twitter: https://twitter.com/HansaRostock
👉 Instagram: https://www.instagram.com/hansarostock/
👉 Ticketshop: https://goo.gl/ccA6eR
👉 Fanshop: https://goo.gl/zkkqpd
👉 Mitglied werden: https://wirsindhansa.fc-hansa.de/

auf Yutube ansehen

26 Idee über “💬 PK nach dem Spiel: Hansa Rostock vs. SV Werder Bremen | 2. Bundesliga⚽

  1. M W sagt:

    Wir müssen uns unbedingt noch verstärken. Vor allem müssen wir die Heimspiele gewinnen! 3 Punkte gegen Darmstadt!

  2. Uwe Uthleb sagt:

    Der Kader von Hansa ist so nicht tauglich für die 2. Liga. Munsy muss mehr Spielzeit bekommen. Löhmannsröben auch. Der Haut wenigstens dazwischen.

  3. Franko AFDFCH sagt:

    Das Spiel wurde leider schon mit der Aufstellung und Taktik abgeschenkt. Warum Fünfer Kette Jens? Keiner von uns würde was sagen wenn man schönen Offensivfussball spielt und trotzdem verliert. So hat es aber nen sehr faden Beigeschmack,weil jeder sieht das man einfach nur auf 0:0 spielen wollte. Das dies gegen Bremen nicht klappt war doch klar. 10 Gegentore in 5 Spielen liest sich nicht gut.Hoffe das jetzt jeder im Verein gesehen hat das nochmal auf dem Transfermarkt was passieren muss,weil bis zur Winterpause warten kann schon zu spät sein. Nichts ist teurer als ein Abstieg.

  4. Temp Nubsie sagt:

    Das war Heute absolut nix . viel vorgenomm zur 2. Halbzeit ? das war noch viel schlimmer als die 1. …. am ende könn wir froh sein noch mit 6:0 nach hause gefahren sind

  5. wtgt 122 sagt:

    Eins steht doch fest, als die Aufstellung bekannt gegeben wurde, gab es gefühlt in jedem Wohnzimmer Chatgruppen Plus Bremenfahrer die Frage was soll das? Mit der Aufstellung plus System hat man Bremen stärker gemacht als sie wirklich waren.
    Und ja man darf auch die sportliche Leitung kritisieren wie auch in den letzten Wochen loben . Heute wurde in meinen Augen das Spiel vercoacht. Nichtsdestotrotz darf man sich in Halbzeit zwei nicht so hängen lassen. Und wenn einem nach einen Ausfall von zwei Leistungsträger nichts weiter einfällt als zu Mauern dann gute Nacht. Und wie schon erwähnt wurde ,die defensive ist nicht Zweitligatauglich. Schönen Sonntag trotz allem

  6. Tim Rostock00 sagt:

    Wenn man von einer funktionierenden 4er Kette auf einmal zu einer 5er Kette wechselt und mit Rhein den eigentich wichtigsten Mann für unser Spiel draußen lässt ist es kein Wunder. Wieso lässt man Riedel spielen der nichtmal eine Minute gefühlt gespielt hat seitdem wir hoch sind? Rhein für Behrens wäre das beste gewesen, von Bahn kam rein gar nichts, Verhoek komplett untergetaucht. Dieses Spiel wurde vor Beginn bereits schon verloren. nächstes Spiel bitte bitte 4er Kette, Meier für Scherff, Rhein wieder mit Hanno im ZDM, Ingelson raus Omla rein und Munsy für Verhoek und man kann so einiges mehr erreichen, denn schlechter als heute kann es eigentlich nicht werden

  7. Löwe 15 sagt:

    Was ist los Hansa, Bub mehr und mehr enttäuscht 😞 ihr habt doch mehr drauf gegen Bremen hätte ein Sieg sein müssen, was ist mit Krake los der hat doch sonst super gehalten, bin einfach nur traurig 😢als hansafan

  8. Daniel aus Rostock sagt:

    Hansa hat sich insgesamt schon um einiges gesteigert, im Verhältnis zu den letzten Spielen in der dritten Liga.. Die Chancen könnten auf den gesamten Saisonverlauf, gut stehen die Liga zu halten.. Vor allem ist mit Jens Härtel und einigen Spielern auch viel Herz in der Mannschaft.. Das ist das Wichtigste..

  9. 1984steini sagt:

    Das es gegen Bremen nicht leicht werden würde war klar. Man betrachte nur mal das Budget. Da wird einfach mal ins Portmonee gegriffen und für mehrere Millionen ein Stürmer geholt der direkt zündet. Ziel ist es die zweite Liga zu halten. Dafür nochmal die Schwachstellen analysieren und auf dem Markt aktiv werden. Aufstellung heute hin oder her. Wer was anderes erwartete wurde heute leider enttäuscht. Einstellung aller Protagonisten stimmt. Jetzt geht es darum die Qualität nochmal zu verbessern.

  10. MrRoztoc sagt:

    Rhein für Behrens und Löh auch von Anfang an, um bisschen Präsenz zu zeigen. Aber nein. Warum nicht was trauen, auch in Bremen? Wirkte heute ein wenig vercoacht, das Ganze. So, weiter geht's!

  11. Manfred Wüstenberg sagt:

    Erste Hz. gut gespielt. Hand im Strafraum war wirklich Pech. Aber die anderen Tore…da wird aus guter Position aufs Tor geschossen und unsere Spieler laufen nicht mit…denke da beim 3. Tor an unsere 25. Wäre unsere 25 weiter gelaufen, gäbe es kein 3. Tor , eventuell. Man muss doch mit Abpraller rechnen . Was soll's, mal sehen, was die nächsten Spiele bringen . AfdFCH
    Nur nicht die Nerven verlieren…Eine "Welle" nach der anderen kam auf unser Tor…kaum zu ertragen.

  12. McKnight GamingTV sagt:

    Sag doch endlich mal was du denkst und nicht immer diesen diktierten Mist…. mir platzt bei diesen pk‘s langsam der arsch: wir könnten,wir müssten, schauen wir mal, wir müssen mal sehen….. alter son Blutdruck bekomm ich da, redet doch endlich mal Tacheles. Einfach mal Fakten auf den Tisch knallen……

  13. Scaffolder sagt:

    Verstärkung muss her. Ein Stürmer a la Martin Max sonst geht es sofort wieder in Liga drei. Verhoek taugt ja mal gar nichts in Liga zwei.

Kommentare sind geschlossen.