💬 PK vor dem Spiel: Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt 04 | 2. Bundesliga

PK vor dem Spiel Hansa Rostock vs FC Ingolstadt 04

💬 PK vor dem Spiel: Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt 04 | 2. Bundesliga

✍️ Wie hat euch das Video gefallen? Sagt es uns in den Kommentaren!
🔔 Abonniert uns und verpasst kein einziges weiß-blaues Video mehr: https://www.youtube.com/hansafantv?sub_confirmation=1

#wirsindhansa #hansa #rostock

Du hast noch nicht genug vom F.C. Hansa? Hier findest du alles rund um unsere Kogge! 👉 https://www.fc-hansa.de/linktree.html

auf Yutube ansehen

19 Idee über “💬 PK vor dem Spiel: Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt 04 | 2. Bundesliga

  1. Manfred Wüstenberg sagt:

    Was hatte ich zu Beginn der Saison für Hoffnungen mit Mamba und Munsy. Erfüllt wurden sie nicht. Leider!
    Deshalb gilt für mich Breier als Alternative. Was die Erstgenannten direkt im Spiel können, kann Breier schon lange. Was nützt es, im Training schnell zu laufen, schneller als Breier, wenn im Punktspiel nichts rauskommt? Da wûrde sich der Unterschied zeigen .
    AfdFDH

  2. Manfred Wüstenberg sagt:

    "Lehren aus dem Auespiel", kann man es mir verübeln, wenn ich nicht so richtig dran glauben kann?
    Trotzdem, die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Irgendwie gelingt es dem Trainerteam seit Jahren nicht, gegen Mannschaften, die unter uns sind, genûgend zu motivieren. Anders kann ich mir vieles nicht erklären. Kein Widerspruch: Härtel passt zu uns.

  3. Richard Schessner sagt:

    Ich habe immer ein wenig Angst, wenn hier in den Kommentaren einige von einem Sieg ausgehen. Denn dann ist der Kommentar unter der Spieltags-PK versehen mit Wörtern wie "Frechheit", "Enttäuschung" und "Kader im Winter neu zusammenstellen". Tut mir leid, wenn ich erneut mahne, aber ich bin mir nicht allzu Siegesgewiss. Jena, Lübeck, Aue und Sandhausen wahren mir lehren genug.

  4. Mathias Knauer sagt:

    Etwas mehr Selbstbewusstsein und Siegesgewissheit könnte unser Jens schon präsentieren. Irgendwie hat man manchmal das Gefühl, dass er in der PK vor dem Spiel den Gegner stark redet. Ich habe dann immer die Angst, dass unsere Spieler die Worte dann auch immer ein bisschen als Alibi verstehen.
    Hoffentlich ist meine Angst unbegründet und es gibt einen Heimsieg! AFDFCH

  5. Harry Hirsch sagt:

    wie er da schon wieder devot sitzt…Kopf nach unten Schultern runter…Jens..Heimspiel..Brust raus Blick in die Kamera…zum Spiel: Clubs am Tabellenende haben bei Hansa leider immer gute Chancen..

  6. Ronny Friedrich sagt:

    Also der Jens ist wahrscheinlich das beste was uns seit pagelsdorf passiert ist. Deswegen finde ich die Kritik an ihm bisschen lächerlich. Natürlich wünsche ich mir ein Sieg gegen Ingolstadt aber auch die können Fussball spielen und ich denke das wird ein stark umkämpftes Spiel.

  7. Uwe Griebsch sagt:

    Ich glaub ich spinne, wenn ich den Müll gleich zu Beginn höre: Wir sind wichtig und Corona ist doch zu vernachlässigen, so lange Wir unsere Fans haben. Einfach mal die Augen auf machen und über den Fussball Tellerrand schauen und sehen was da ab geht könnte echt helfen. Aber wozu sich die Mühe machen und an andere denken und die Alibi Aktion mit den Karten ist für mich nicht an andere denken.

Kommentare sind geschlossen.