Dienstag, Juli 16

Erstes Interview mit dem neuen Chef-Trainer Jens Härtel

Erstes Interview mit dem neuen Chef-Trainer Jens Härtel

► Website: https://www.fc-hansa.de/
► Facebook: https://www.facebook.com/hansarostock/
► Twitter: https://twitter.com/HansaRostock
► Instagram: https://www.instagram.com/hansarostock/
► Ticketshop: https://goo.gl/ccA6eR
► Fanshop: https://goo.gl/zkkqpd

auf Yutube ansehen

21 Comments

  • Also ich will weiß Gott nicht ansatzweise auf den Hasszug aufspringen, nur weil er mit Magdeburg nicht immer positiv hier aufgefallen ist, aber ob das mit ihm und einem Verein der so durch seine Fans (und seine etwas extremeren Fans) lebt und die aufgrund der extremen Rivalität definitiv mehr als nur Vorurteile gegenüber JH haben werden passt … man kann nur hoffen, dass auch selbst der letzte Fan zumindest versucht im Sinne des Vereins Ruhe bewahrt und niemand eine Hasswelle lostritt.
    Ansonsten braucht sich niemand bewundern, wenn Hansa selbst die nächsten 5-10 Jahre noch in Liga 3 rumkickt …

  • Der Schmusekurs ist jetzt vorbei. Bin gespannt auf die Rückrunde. Nach wie vor sind es nur ein paar Siege Unterschied zur Spitze. Und jeder der nach dem Trainerwechsel jetzt von Klassenerhalt spricht, sollte bis zum Ende der Saison einfach mal das Handy weglegen oder den PC auslassen.

  • Beim FCM hat Jens Härtel sehr gute Arbeit geleistet,dort wurde in den letzten 2 Drittligajahren konstanter Fussball gespielt (mit kleinen Aussetzern)/allerdings hatte man dort auch etwas Geduld.Wenn man ihm Zeit gibt und in RUHE arbeiten lässt vor allem in ZUSAMMENARBEIT mit dem Sportmanagment kann er bis 2020(oder länger??) was reißen .

  • Jens & Ronny alles gute und best möglichen Erfolg wünsch ich euch bei denn Hanseaten..✌🏼☕✊🏻🔵⚪ Grüße aus Calbe Saale✌🏼
    .

  • Keiner braucht den Härtel hier. Erst über den Verein her ziehen und jetzt bei Hansa Trainer. Keiner kann Pavel ersetzen. Es ist traurig was aus dem Verein geworden ist😡😡🤬

  • Die nächsten Spiele werden es zeigen ob die Entscheidung richtig war,trotzdem wünsche ich dem Trainer und der Mannschaft viel Erfolg und würde mich über den Aufstieg sehr freuen

Comments are closed.