Samstag, August 17

Pressekonferenz nach dem 18. Spieltag

Pressekonferenz nach dem 18. Spieltag

► Website: https://www.fc-hansa.de/
► Facebook: https://www.facebook.com/hansarostock/
► Twitter: https://twitter.com/HansaRostock
► Instagram: https://www.instagram.com/hansarostock/
► Ticketshop: https://goo.gl/ccA6eR
► Fanshop: https://goo.gl/zkkqpd

auf Yutube ansehen

4 Comments

  • Ich musste nach dem Spiel heute an das schöne Zitat von Pagelsdorf denken, dass Heiko März vor einer Weile für die Hansa-Doku vom NDR preis gegeben hatte. "Ich hab jetzt alle wichtigen Mannschaften gesehen, wir steigen auf". Und das war wohlgemerkt nach einer Niederlage!
    Das Spiel heute war meiner Meinung nach das beste Ligaspiel von Hansa diese Saison, ähnlich starke Leistung wie gegen Stuttgart bzw. Nürnberg. Die Jungs waren heute einfach nur sehr nervös, weil die letzten Spiele nicht erfolgreich gestaltet werden konnten. Uerdingen konnte heute fast nichts bewirken, außer ein paar Konter, die aus Rostocker Fehlern entstanden. Genau jetzt ist die Zeit, in der wir als Fans an die Jungs glauben müssen, dann kommt auch deren Selbstvertrauen doppelt so stark zurück. Wer nach dem heutigen Spiel die Hoffnung aufgibt, der hatte nie welche und ist für mich kein Hansafan. Ich hatte nach dem Spiel ein breites Grinsen auf dem Gesicht, weil die Leistung heute krass stark war und KentuckyFriedChicken Uerdingen in der zweiten Hälfte von unseren Jungs drückend eingeschnürt wurden. David hat heute gegen Goliath den kürzeren gezogen, allerdings nur um die Stärken und Schwächen seines Gegenübers und von sich selbst zu erfahren. Ich glaube an die Jungs, denn sie spielen für die Kogge. Wer das nicht tut, sollte lieber Tennis oder Golfen gucken.

  • Ich an Pavel,s Stelle hätte mir erst mal die beiden KöPi rein geleiert…Die 1.Hz bis zum 1:1 war richtig Kacke von Hansa. Die 2. recht gut… 10 min. vor Schluss war der KFC am ende, dennoch sollte es nicht klappen, schade. Wie lange bleibt Krämer beim KFC ??? 1 Jahr bei Cottbus, 1 Jahr bei RWE und jetzt 10 Jahre beim KFC??? Für mich hat er nichts auf der Tasche…

Comments are closed.