Freitag, Mai 11

Trainerstimmen zum Spiel gegen Großaspach

10.08.2016 21:31 Uhr

Christian Brand: „Es war uns vorher klar, dass es heute ein Geduldspiel wird und so ist es gekommen. Wir hatten zunächst ganz guten Zugriff auf das Spiel und auch ein bis zwei gute Möglichkeiten. In der zweiten Halbzeit waren die Chancen auch da, aber gerade im letzten Drittel waren wir nicht sauber genug im Passspiel. Es war das zweite Spiel ohne Gegentreffer und das ist positiv. Es ist ein langer Weg in dieser Liga und wir versuchen uns immer weiter zu verbessern. Dazu gehört auch, dass wir unsere Chancen besser nutzen.“

Oliver Zapel: „Ich hab ein sehr gutes Fußballspiel gesehen – insbesondere von unserer Mannschaft. Ich bin stolz auf das, was die Mannschaft heute gemacht hat. Gerade im Vergleich zum letzten Sonntag. Wir haben unseren Plan fast zu 100 Prozent umgesetzt – wir wollten unbedingt ein Tor erzielen, nur das haben wir nicht geschafft. Trotzdem sind wir heute mit dem 0:0 zufrieden und fahren jetzt zurück.“

Zurück


Trainerstimmen zum Spiel gegen Großaspach

weiter lesen auf fc-hansa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen