Trotz guter Leistung: U17 muss sich gegen Jena geschlagen geben

U17 feiert glücklichen Sieg gegen Jena: „Für den Mut belohnt“

Trotz guter Leistung: U17 muss sich gegen Jena geschlagen geben

Die U17 der Jungen Hanseaten hat sich mit einer Niederlage in die Winterpause verabschiedet. Beim Tabellenführer Carl Zeiss Jena unterlag das Team von Trainer Kevin Rodewald trotz starker spielerischer Leistung knapp mit 0:1.

weiter auf fc-hansa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.