U15 erbeutet glücklichen Punkt gegen Zehlendorf

Bittere Auftaktniederlage: U15 verliert 0:3 gegen Hertha BSC

U15 erbeutet glücklichen Punkt gegen Zehlendorf

Mit einem Punkt im Gepäck ist die U15 der Jungen Hanseaten am Wochenende aus Berlin zurückgekehrt. Dem Team von Trainer Martin Schröder gelang gegen Hertha 03 Zehlendorf ein glückliches Unentschieden, wie der Übungsleiter ehrlich zugab.

weiter auf fc-hansa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.