U19 auch im zweiten Spiel sieglos: 1:3-Heimneiderlage gegen den Halleschen FC

U19 auch im zweiten Spiel sieglos: 1:3-Heimneiderlage gegen den Halleschen

U19 auch im zweiten Spiel sieglos: 1:3-Heimneiderlage gegen den Halleschen FC

Auch im zweiten Spiel der A-Junioren-Regionalliga Nordost konnte unsere U19 keine Punkte einfahren. Gegen den Halleschen FC verloren unseren Jungs mit 1:3 und warten somit weiter auf die ersten Punkte. Trainer Vladimir Liutyi zeigte sich nicht zufrieden mit der Leistung seines Teams und fordert vor allem mehr Kreativität und Durchschlagskraft…

weiter auf fc-hansa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.